Startseite

Wir glauben ...

an das gute Zusammenleben von ChristInnen und MuslimInnen.


Wir suchen ...

spannende Projekte und soziale Innovationen.


Wir bieten ...

finanzielle Unterstützung, Beratung und Trainings.


Der Anawati Innovationspreis


Vision:


Der Innovationspreis prämiert Ideen, die das
kulturelle und religiöse Zusammenleben von ChristInnen und MuslimInnen in Deutschland mitgestalten.


Mission:


Die Stiftung fördert Menschen, die mit einer
Projektidee diese Vision in unsere Gesellschaft tragen.

Förderung:


Die PreisträgerInnen werden ein Jahr lang finanziell unterstützt, von ExpertenInnen beraten und erhalten Zugang zu ausgewählten Fortbildungen.



Die Bewerbung



Dir ist die aktive Gestaltung des friedlichen und konstruktiven Zusammenlebens aller in Deutschland wichtig?


Du hast eine Idee, wie du hierzu beitragen kannst?


Du brauchst noch Unterstützung, um diese Idee umsetzen zu können?




Die Bewerbungsphase für den Anawati Innovationspreis beginnt im August 2019!


Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Unsere Preisträgerinnen 2019: Islam im Kaleidoskop



Den Anawati Innovationspreis 2019 hat das Projekt Islam im Kaleidoskop erhalten.


Islam im Kaleidoskop möchte eine Quelle für allgemein verständliche jedoch fundierte und differenzierte Informationen über den Islam im Internet aufbauen.


Das Projektteam besteht aus Ayşe Coşkun-Şahin, Elif Gömleksiz, Dr. Rida Inam und Ulrika Kilian.


Unser Team



Alle Mitglieder unseres Teams arbeiten ehrenamtlich. Unsere Hintergründe sind vielfältig. Was uns verbindet, ist unser Anliegen: Wir wünschen uns ein tolerantes Deutschland der religiösen Vielfalt. Deswegen setzen wir uns für soziale Innovation und das gute Zusammenleben von ChristInnen und MuslimInnen in Deutschland ein. 


Wir suchen für unser Team immer Freiwillige, die Interesse an dem Thema haben und sich kurzfristig an einem Event, oder längerfristig bei uns einbringen möchten. Kontaktiert uns gerne!


Praktika


Wir suchen regelmäßig PraktikantInnen die sich für ein 3 bis 6 Monate langes vergütetes Praktikum bei uns beteiligen möchten.


Unsere PraktikantInnen bekommen einen Einblick in alle Aspekte des Projektmanagementsund werden eng von der Projektleitung betreut. Außerdem haben sie den Raum eigene Ideen für die Weiterentwicklung des Innovationspreises umzusetzen. Unsere PraktikantInnen erhalten einen Arbeitsplatz im Impact Hub in Berlin und können das Praktikum in Teilzeit leisten.




Die Georges-Anawati-Stiftung


Die Georges-Anawati-Stiftung setzt sich für die friedliche Begegnung von ChristInnen und MuslimInnen in Deutschland ein, um gemeinsam die Gesellschaft zu gestalten, in der wir leben wollen.


Wir sind davon überzeugt, dass in religiöser und kultureller Vielfalt die Chance liegt, voneinander zu lernen und gemeinsam Herausforderungen zu bewältigen.


Deshalb setzt sich die Stiftung für gegenseitigen Respekt und Zusammenwirken auf Augenhöhe ein.

 

Der Anawati Innovationspreis ist eines der von der Stiftung realisierten Projekte.


Mehr über die Georges-Anawati-Stiftung erfahrt ihr auf www.anawati.de.

Kontakt

Impact Hub c/o Georges Anawati Stiftung

Friedrichstraße 246

10969 Berlin

info(at)anawati-preis.de

Newsletter:


Um unseren monatlichen Newsletter zu erhalten, schicke eine E-Mail mit dem Betreff "Subscribe" an subscribe(at)anawati-preis.de.